Kategorie Museumsmarketing

Lasst uns drüber sprechen! Eine Gruppe für Diskussionen rund um Museum und Social Media

Trotz vieler Themen auf meiner Liste, gab es schon längere Zeit keinen Beitrag mehr hier auf den Blog. Sehr viele klasse Projekte von Museen kreisen durch das Social Web, über die es noch zu berichten gilt oder über die ich schon längst berichtet haben sollte. Dennoch schreibe ich heute zu etwas, was ich schon länger hier […]

„Der Besuch im Museum hat mir nicht wirklich gefallen!“ Und wie sind Sie eigentlich bei Yelp bewertet?

Da ich mich aktuell verstärkt mit Yelp beschäftige, wollte ich wissen, was dieses Bewertungsportal, das vor kurzem Qype geschluckt (Info Übernahme, Info Migration), eigentlich für Museen und Ausstellungshäuser bedeutet. Das Prinzip von Yelp ist einfach: Angemeldete Nutzer können nach Besuch eines Ortes eine Bewertung via Sternchen (1-5) und Text sowie Foto abgeben. Gefällt ihnen zum […]

Zeit Abschied zu nehmen. Goodbye NRW-Forum Düsseldorf | Blogparade #DailyVanish

Ein letztes Mal führte mich ein Ausstellungsbesuch ins NRW-Forum Düsseldorf, das bedauerlicherweise in wenigen Tagen in seiner jetzigen Form schließt. 15 Jahre erstklassige Arbeit mit vielen tollen Ausstellungen und herausragender Social Media-Arbeit. Bereits vor einigen Monaten schrieb ich hier auf dem Blog mit vielen Zeilen, warum das NRW-Forum das Social Museum No. 1 ist. Am […]

Alle Jahre wieder: Online-Adventskalender und Weihnachtsaktionen von Museen

Aus dem Radio schallerte bereits mehrfach Wham’s „Last Christmas“, die Lebkuchen liegen en Masse und schön länger im Einzelhandel bereit und die Weihnachtsmärkte sind allerorts geöffnet. Auch online gibt es wieder Adventsfeeling in Form von Goodies für Fans, Follower und den Usern. Da ich ein großer Weihnachtfan bin, mag ich auch vorweihnachtliche Aktionen im Web. […]

Museum der Zukunft: Interaktive E-Books als die Ausstellungskataloge von morgen (?)

Das digitale Zeitalter bringt viele neue Möglichkeiten ans Tageslicht. Bis vor kurzem habe ich am E-Book „Open Your Eyes – StreetArt in Düsseldorf“ gearbeitet, das Anfang des Monats nun im iBook-Store erschienen ist. Zusammen mit dem 11punkt Verlag habe ich dabei die Chancen für eine Kunstrichtung mit einem interaktiven, digitalen Buch, dass auf iPad und […]