Meet, Tweet & Greet! eCulture Dialogue, Social Media Week Hamburg, #BVT2014, stARTcamp Münster, uvm.

Auf los geht’s los. Der erste Monat des neuen Jahres hat kaum begonnen und schon starten wieder vielerorts die Tagungen, Konferenz und Camps rund um Internet, Kultur und Social Media. Da simma dabei! Das habe ich mir vor allem vorgenommen, als Silvester die ersten Raketen in die Luft gingen und die Knallfrösche am Boden das neue Jahr einläuteten. Es steht 2014 wieder einmal viel auf der Agenda. Eigentlich könnte ich jede Woche irgendwo an irgendwas teilnehmen, um spannende Menschen zu treffen und ihnen zu zu hören, mit ihnen zu netzwerken und zusammen zu twittern, facebooken, instagramen, uvm. Denn das gehört dazu bei einem Job rund um Social Media. Doch man kann nicht auf jeder Hochzeit tanzen und so werde ich zuerst im Februar bei der Social Media Week Hamburg aufschlagen. Mehr dazu weiter in ein paar Sätzen. Denn ich möchte hier eine kleine Übersicht zu den Veranstaltungen listen, die ich gerne empfehle oder – wie gevorsatzt – auch selbst mit dabei sein werde.

1. eCulture Dialogue Hamburg

Der erste Tipp ist der eCulture Dialogue am kommenden Dienstag, den 21.01.2014, in Hamburg. Hier geht es nächste Woche vor allem um die Frage, wie man digitalen Zugang zur Kultur schaffen kann. Der Tag ist voll spannender Vorträge und Sessions und findet ganztägig im Archäologischen Museum Hamburg in Kooperation mit der Hamburg Media School statt. Cases wie „Pompeii Live“ oder „Hammaburg“ werden zeigen, wie das Internet und Social Media heutzutage den Zugang zu Wissen, Forschung und Geschichte öffnen und zur Teilhabe/Teilnahme ermutigen kann.

SMWHH14_PPT_Startallg

Die Social Media Week Hamburg 2014 mit großartigem Motto!

2. Social Media Week Hamburg – The Future Of Now

Ein Klassiker der Social Media-Veranstaltungen ist die Social Media Week in verschiedenen Städten. Ohne Sie kommt die Branche nicht aus, und das ist auch gut so. Denn jedes Mal locken ebenso wie bei der re:publica viele gute Vorträge und Vortragende nach Berlin, New York, Tokio, Barcelona UND auch Hamburg. In letztgenannter Stadt ist es vom  17. – 21. Februar wieder soweit. Die Netzgemeinde rund um Elbe und Alster (und natürlich auch von außerhalb) kann sich wieder auf ein prall gefülltes Timetable freuen. Unter anderem mit einer Session von mir (zu der es nur noch zwei Plätze gibt) zum Thema „Instagram, EyeEm, Tadaa & Co: Die Macht des Bildes und der Fotofilter“. Be There!

3. #BVT2014 im Museum für Völkerkunde Hamburg

Um den Hattrick nun voll zu machen: Am 22. Februar 2014 ist im Museum für Völkerkunde Hamburg die 24. bundesweite Volontärstagung 2014. Diese findet unter dem Motto „Kultur gestalten!“ statt. Als ehemaliger Volontär im Neanderthal Museum fühle ich mich natürlich diesem Veranstaltungsformat verpflichtet und werde an dem Samstag berichten, welche Chancen, Perspektiven und Möglichkeiten das Netz für den Kulturbetrieb – vor allem Museen – bietet. Mehr Infos auf der Website des Deutschen Museumsbundes oder auf der Facebook-Seite der Bundesvolontärstagung 2014.

1511739_10151982058069682_18226366_n

Das erste stARTcamp in Münster – am 29. März 2014!

4. stARTcamp Münster – Flagge hissen im Münsterland

Im März wird eine weitere lokale Fahne des stART-Universums gehisst. Zum allerersten Mal findet nach Köln, Ruhrgebiet, München,… ein Barcamp in Münster statt. Ich denke, das Programm wird ähnlich spannend, unterhaltsam, aufregend und kurzweilig wie bei meinen bisherigen Besuchen auf den Veranstaltungen. Das stARTcamp Münster findet am 29. März 2014 statt. Weitere Infos gibt es auf dem Blog oder dem Twitter-Account dazu. Karten gibt es via Amiando. Ich versuche dabei zu sein!

5. Und sonst so?

Natürlich gibt es noch einige andere Tagungen. Konferenzen und Barcamps, bei denen es sich lohnt, vorbei zu schauen. Zum Beispiel:

– 4sqCamp, 25. – 26. Januar 2014, Dormund (Website)
– Blogst Barcamp, 15. März 2014, Köln (Website)
– Communication Camp, 21. – 22. Februar 2014, Frankfurt (Website)
– Barcamp Ruhr, 22. – 23. März 2014, Essen (Website)
– Videocamp, 28. – 29. März, Düsseldorf (Website)

Wie man sieht: Es wird einem nicht langweilig und da gilt es schon im Quartal 1 des Jahres 2014 gut auszuwählen und sich ein bisschen Luft für’s Netzwerken zu verschaffen. Ich bin mir sicher, ihr schafft das😉

Wir sehen uns! Da oder da oder da🙂

6 Kommentare

  1. Lena Weber · · Antworten

    Danke für die Tipps! Besonders freue ich mich aber auf die Volontärstagung. Die Volos der Museumslandschaft Hessen Kassel sitzen schon in den Startlöchern. Ein Kollege und ich freuen uns sehr, einen Platz in deinem Workshop bekommen zu haben.

    1. Hallo Lena, das freut mich zu hören🙂 Dann bis zur #BVT2014! VG, Sebastian

  2. Klingt sehr interessant. Mal schaun vielleicht kann ich es mir einrichten. Wie ist die Erfahrung mit dem Ticketverkauf? Kann ich kurzfristig noch welche ordern?

    1. Hallo Kristin, kommt immer auf die jeweilige Veranstaltung an. Am besten ist es immer, etwas früher Tickets zu sichern. VG, Sebastian

  3. Lieber Sebastian,
    anscheinend wird dir das Redaktions-Team von Kulturmanagement Network in den nächsten Wochen öfter über den Weg laufen🙂 Wir freuen uns schon dich bei der Bundesvolontärstagung zu treffen, bei der Leonie einen Platz in deinem Seminar bekommen hat. Ich habe die Freude, das StARTcamp Münster zu begleiten und bei der Social Media Week wird vielleicht auch Dirk die ein oder andere spannende Session begleiten.
    Liebe Grüße aus Weimar, Kristin

    1. Liebe Kristin, das freut mich zu lesen🙂 stARTcamp Münster ist noch nicht 100% safe. Aber das wird schon🙂 Bis bald! LG, Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: