Advent, Advent, 2.0 Lichtlein brennen: Beispiele für Museumskalender im Social Web und was sie ihren Fans und Followern bieten

Ich persönlich mag die vorweihnachtliche Zeit sehr. Plätzchen backen, Geschenke besorgen, Weihnachtsmärkte besuchen, Kalendertörchen öffnen. Letzteres kann der Museumsinteressierte nun auch verstärkt im Social Web machen. Auf mehreren Plattformen öffnen Museen Türchen mit besonderen Inhalten. Da die Vorweihnachtszeit gerade erst begonnen hat, möchte an dieser Stelle einmal 4 Museums-Adventskalender listen, die mir im Besonderen aufgefallen sind und bei denen es Spaß macht, jeden Tag einmal vorbei zu schauen.

1. Applikation: Der größte Adventskalender Deutschlands vom Mercedes Benz

mb_kalender.jpg.scaled895.jpg.scaled1000

Die Facebook-App des Mercedes-Benz Museums mit interaktiven Türchen im Dezember

Auf der Fanseite des Mercedes Benz-Museum gibt es eine FB-App mit dem größten, realen Adventskalender Deutschlands. Dieser befindet sich in München und hinter jedem Fenster befindet sich ein Mercedes, Smart oder Unimog-Modell (und die passende Geschichte dazu).

2. Blog: Das Nomaden-ABC des Völkerkundemuseums Hamburg

VK_kalender.jpg.scaled1000.jpg.scaled1000

Auf dem Blog des Museums für Völkerkunde Hamburg wurde im Dezember an jedem Tag bis Heiligabend etwas aus dem Nomaden-ABC publiziert

24 Tage, 24 Fakten zum „Nomaden“ und das in Form eines Alphabets mit viel Wissenswertem über das Thema der aktuellen Sonderausstellung. Klasse gemacht! Das Ganze findet man auf dem neu gestarteten Blog des Völkerkundemuseum Hamburg.

3. Facebook: Picasso von 1-24 des Kunstmuseums Pablo Picasso Münster

Wenn es über einen Künstler 24 Tage viel Spannendes zu berichten gibt, dann über Picasso. Wer sich davon überzeugen will, kann sich auf der Facebook-Seite des Kunstmuseums Pablo Picasso Münster davon überzeugen.

393283_287699931268666_202281096477217_875502_1616567436_n.jpg.scaled895.jpg.scaled1000

Picasso meets Nikolausmütze. 24 Picasso-Facts stehen im Dezember auf der Facebook-Seite des Kunstmuseums Pablo Picasso in Münster auf der Agenda

4. Youtube: VideoAdventsKalender der Staatlichen Museen in Berlin 

24 kleine Kurzfilme zu den Staatlichen Museen Berlin finden Museumsfans auf gleichnamigen Youtube-Kanal. Mal eine andere Art, einen Kalender mit Bewegtbildern zu gestalten. Gefällt mir sehr.

Wer noch weitere Museums-Adventskalender im Web oder Social Web kennt: bitte in den Kommentaren ergänzen. Allen eine schöne vorweihnachtliche Museumszeit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: